AGB`s

Da es in der Vergangenheit leider immer häufiger unter Anderem auch zu unabgemeldeten oder kurzfristigen Teilnehmerabsagen kam, musste ich meine AGB`s neu überdenken und neu regeln, sodass die Verbindlichkeit weitestgehend gewährleistet werden kann. Um den Ausfall des gesamten Kurses, aus Rücksichtnahme

gegenüber den anderen Kursteilnehmern, zu vermeiden.

                                                                                                                                               Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Anmeldung:

· Anmeldungen werden grundsätzlich nur schriftlich entgegengenommen. Bitte nutzen Sie hierfür das Kontaktformular meiner Website oder direkt über info@ergoundentspannung.de .

· Bei konkreten Fragen zum Kurs können Sie mich am besten unter meiner Festnetznummer 09721 2931711 (Mailbox)

oder unter meiner Mobilfunknummer 0178 5183089 erreichen.

· Individuelle Anfragen per Email können aufgrund meiner wechselnden Einsatztätigkeit meist nicht zeitnah beantwortet werden.

· Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.

· Erhält der Anmeldende innerhalb von 4 Wochen keine schriftliche Anmeldeinformation, so wird dieser gebeten, sich nochmals mit mir in Verbindung zu setzen, um sich zu vergewissern, ob die Anmeldung berücksichtigt wurde.

· Sollte der Kurs bei Eingang Ihrer Anmeldung bereits belegt sein, nehme ich Sie automatisch in die Warteliste auf.

· Mit Eintrag in die Teilnehmerliste und Zusendung der Anmeldebestätigung und Rechnung kommt ein Vertrag zustande, das heißt, die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet grundsätzlich zur Zahlung der Kursgebühr.

· Der Kurs startet nach Erreichen der Mindestteilnehmerzahl. Sofern Sie vorab keine weitere Information erhalten findet der Kurs wie in der Anmeldebestätigungo.g. statt. Bitte prüfen Sie spätestens am Vorabend des Kurses nochmals Ihr Postfach!

· Falls Sie weitere KursteilnehmerInnen angemeldet haben, von denen ich (noch) keine Emailadresse habe, dann bitte ich darum die Email(s) an diese weiterzuleiten.

 

Bezahlung:

· 14 Tage nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

· Bitte unbedingt Name, Kursbezeichnung, Kursnummer und Kursdatum angeben.

· Nach Eingang der Kursgebühr ist Ihnen Ihr Kursplatz sicher.

· Die Kurse sind steuerfrei gem. §19 UStG.

· Sollten Sie Ihre Anmeldung widerrufen, bitte ich anstandshalber um eine zeitnahe Information, sodass die weitere Planung des Kurses nicht beieinträchtigt wird.

· Eine Nichtteilnahme ohne vorherige Abmeldung entspricht keiner Stornierung im Sinne meiner AGB`s.

 

Abmeldung / Stornierung:

 

· Abmeldungen sind grundsätzlich schriftlich vorzunehmen und bis 4 Wochen vor Kursbeginn kostenfrei.

· Bei Abmeldungen ab 4 Wochen vor Kursbeginn werden folgende Stornierungskosten fällig:

· 4-2 Wochen vor Kursbeginn: 50% der Kursgebühr

· ab 2 Wochen vor Kursbeginn, sowie während des Kurses: 100% der Kursgebühr

  Diese Regelung gilt auch im Krankheitsfall.

· Bei einer kurzfristigen Abmeldung ist eine Rückerstattung der gezahlten Kursgebühr nur möglich, wenn ein Ersatzteilnehmer gestellt wird und dessen Zahlung erfolgt ist.

 

Absage oder Änderung von Kursen:

· Sollte von meiner Seite aus eine kurzfristige Absage, wegen Ausfall der Kursleitung, ungenügender Teilnehmerzahl oder sonstiger unvorhersehbaren Gründen erfolgen müssen, werde ich mich bemühen, alle Teilnehmer rechtzeitig zu informieren.

· In diesem Fall wird selbstverständlich die Kursgebühr voll zurückerstattet, falls Sie nicht von dem Angebot eines anderen Kurses Gebrauch machen möchten.

· Schadensersatzansprüche sind ausgeschlossen

· Ich behalte mir Änderungen an Kursen und Terminen vor und bin bemüht solche Änderungen frühestmöglich bekannt zu geben.


Haftung:

· Die Haftung für sämtliche sich aus dem Vertragsverhältnis und sonstigen Rechtsverhältnissen ergebenden Haftungsansprüchen wird (Personen- und Sachschäden, die ein Teilnehmer vor, während und nach der Veranstaltung entsteht), soweit sie die Haftung meiner Praxis betrifft, auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt.

 

Pflichten des Teilnehmers:

· Die Teilnehmer sind im eigenen Interesse angehalten, an den gebuchten Veranstaltungen regelmäßig, pünktlich und eingenverantwortlich teilzunehmen.

· Ausweich- bzw. Nachholtermine sind im Einzelfall als Kulanzangebot möglich, jedoch sollte jeder Kursteilnehmer seine Terminplanung vor seiner Buchung prüfen.

 

 

                                                                                                            Stand 08.01.2020

                                                                                                            Praxis für Ergotherapie und Entspannung

                                                                                                            Nicole Götzendörfer

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ergotherapie und Entspannung